W – Juglans regia (Wallnuss)

Juglans regia (Wallnuss)

Urheber: Köhler’s Medizinal-Pflanzen

Neun dieser nach Jahrzehnten durchaus prächtig werdenden Nussbäumen, wurden auch in der Römerzeit in Mitteleuropa ausgemacht.
Der Baum entwickelt ein tiefwurzelndes Pfahl- Herzsystem. Er bevorzugt einen Lehm- Tonboden. Insofern stehen die Bäume in KlimaPark genau richtig. Auch unser eher wintermildes Klima kommt ihm sehr entgegen. Unter diesen durchaus idealen Standortbedingungen kann der Baum eine Höhe von 15 bis 20 m erreichen. Zugegeben, dafür benötigt er ca. 60 Jahre und mehr.
Als letzter, der Laubbäume, ergrünt er im Frühjahr und beglückt uns im April bis Juni mit seiner grünlichen Blüte. Die Erntezeit ist erst Ende September Anfang Oktober. Wenn sie ihre Reife erreicht haben, fallen sie ab und sollten dann zeitnah aufgelesen werden.